HomePage

Cinema-Arthouse aktuell:

GuardiansOfTheGalaxy2_Pm

JETZT 14.45, 17.00, 20.00, 22.45 Uhr
Ein neues MARVEL-Abenteuer mit Action und Witz und dem wohl aufsehenerregendsten Heldenquintett des Universums.

HappyBurnout-Pm

JETZT 18.00, 20.15, 22.30 Uhr
Eine freche Burnout-Komödie mit Anke Engelke und Wotan Wilke Möhring, der als charmanter Alt-Punk eine Psychostation durcheinander bringt. „Eine Tragikomödie der leisen Töne, die sich Zeit nimmt für ihre Figuren. Mutig und gut.“ (STERN)

GimmeDanger_Pm

JETZT 21.15, 23.00 Uhr
Pünktlich zum siebzigsten Geburtstag: Jim Jarmuschs Musik-Doku über Rock-Ikone Iggy Pop und die Anfänge von Punk und Alternative Rock.

Verleugnung-Pm

NEU ab Sonntag (!) 20.15 Uhr im Filmtheater Hasetor
Rachel Weisz und Timothy Spall in einem engagierten Justizdrama über den Holocaust-Leugner David Irving. „Überzeugend.“ ZDF Heute Journal

EinDorfSiehtSchwarz_Pm

Jetzt 17.30, 19.30 Uhr im Arthouse
Eine charmante „Integrations-Komödie“ über einen schwarzen Arzt, der in einem französischen Dorf der 70er Jahre für Furore sorgt.

AllesGut-Pm

Sondervorstellung jetzt Sonntag 30.4. um 11.30 Uhr
Doku über die Integration von Flüchtlingen. – Regisseurin Pia Lenz stellt ihren Film persönlich vor!
Mit anschl. Diskussion, präsentiert von den Initiativen „UMFdenken – jetzt!“ und „FreiZeit für Flüchtlingskinder“ von Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge e.V

WunderDerLebenskraft-Pneu

Sondervorstellung jetzt Sonntag 30.4. um 11.30 Uhr
Zum KONGRESS “GANZ MENSCH SEIN – Gesundheit-Bewusstsein-Spiritualität” der Osnabrücker Bildungsträger von März bis August 2017 zeigen wir wegen der großen Nachfrage noch einmal den Film „Wunder der Lebenskraft“.

EinsamkeitUndSexUndMitleid_Pm

Ab 4.5.
Am Freitag 5. Mai um 18:00 Uhr stellt Regisseur Lars Montag den Film persönlich vor!
Die Verfilmung des bitterbösen Bestsellers von Helmut Krausser, ein freches Episoden-Drama über die Liebe in neurotischen Zeiten.

GetOut-Plakat-600

Ab 4.5.
Aktuell der meistdiskutierte Film in Amerika: Fesselnder Thriller trifft auf bissige Gesellschaftskritik – oder: Wie man mit Mitteln des Psychoschockers Rassismus zeigen kann.