HomePage

Es gilt die 2G-Regelung - keine Testpflicht!

In unseren Kinosälen und Gastronomien halten wir weiterhin die bekannten Abstände ein und begrenzen die Kapazitäten auf 70 Prozent.

 

Während der vom Land Niedersachsen verordneten Winterruheruhe (verlängert bis einschl. 02. Februar 2022) gilt die Maskenpflicht auch am Sitzplatz. Diese darf zum Verzehr abgenommen werden.

2G – Regel: d.h. Besucher*innen benötigen die folgenden Nachweise:

  • Impfnachweis (nicht älter als 6 Monate)
    oder Genesenennachweis 
    (nicht älter als 3 Monate)
  • Bitte halten Sie einen amtlichen Lichtbildausweis bereit
  • Es gilt FFP2-Maskenpflicht (für Jugendliche ab 14 Jahre)
  • AUSGENOMMEN von der Nachweispflicht sind:
  • Kinder und Schüler*innen bis einschließlich 18 Jahren. Es wird um die Vorlage eines Schülerausweises gebeten. Dies gilt auch während der Schulferien

Zwischen den einzelnen Besuchergruppen im Saal halten wir 2 Sitzplätze Abstand

Darüber hinaus gelten im Haus die bekannten Hygienemaßnahmen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir zeigen aktuell:

Ab Donnerstag tägl. 17.00, 20.00 Uhr im Filmtheater Hasetor
Am Sonntag um 17.00 Uhr
Am Sonntag um 20.00 Uhr in der englilschen Originalfassung

Turbulent-ungewöhnliche Romanze von Ausnahmeregisseur Paul Thomas Anderson (“Magnolia”. “There Will Be Blood”).

JETZT tägl. 14.30, 17.00, 20.15 Uhr
Am Samstag um 14.30, 17.00 Uhr
Am Sonntag um 11.30, 14.30, 17.00 Uhr
Am Sonntag um 20.15 Uhr in der englischen Originalfassung

Die mit Spannung erwartete Fortsetzung des Publikumserfolgs “Sing”, natürlich wieder mit toller Musik und viel Spaß für die ganze Familie.

Sondervorstellung am Dienstag um 20.00 Uhr
In der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Zum 20jährigen Jubiläum wieder im Kino: Der Mystery-Thriller von Kultregisseur David Lynch.

Ab 03.02.2022
Sekt-Vorpremiere am Mittwoch 02.02. um 20.00 Uhr

Eine leichtfüßige Tragikomödie um Frauen und auch Männer verschiedenen Alters, die mit Schönheits- und Lebensidealen hadern.

Sondervorstellung am Sonntag um 11.30 Uhr

Zum 90. Geburtstag des Künstlers noch einmal im Programm: Dokumentation über den wohl bekanntesten deutschen Maler, Gerhard Richter.

Familienkino-Vorpremiere am Sonntag um 14.00 Uhr

In der animierten französisch-belgischen Jules Verne-Adaption begeben sich ein Affe und ein Frosch auf ein Wettrennen um die Erde.

Samstag um 19.00 Uhr
inkl. Sekt-Empfang

RIGOLETTO

Verdi
Mit Rosa Feola, Piotr Beczala, Quinn Kelsey, Varduhi Abrahamyan
Dirigent: Daniele Rustioni
Inszenierung: Bartlett Sher
19:00 – ca. 22:30 (2 Pausen)
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Bald im Kino:

Ab 10.02.2022
Sekt-Vorpremiere am Mittwoch 9.2. um 20.00 Uhr – der VVK läuft!

Romantische Komödie mit Superstar Jennifer Lopez – eine moderne Lovestory über Ruhm, Glamour, Social Media … und Liebe auf den zweiten Blick.

Ab 10.02.2022
Vorpremiere am Mittwoch 9.2. um 19.30 Uhr (Originalfassung) und um 20.30 Uhr (Deutsch)

In Roland Emmerichs Sci-Fi-Actionfilm muss eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von Personen den Mond von der Kollision mit der Erde abhalten.

Ab 10.02.2022

Nach “Mord im Orient-Express” die nächste meisterhafte Agatha Christie Romanverfilmung mit einem phänomenalen Schauspielerenemble.

Ab 17.02.2022

Ein spannender historischer Abenteuerfilm über Flucht und Freiheit, Solidarität und Freundschaft – nach einer wahren Begebenheit.

Ab 10.03.2022

Der international gefeierte Regisseur Pedro Almodóvar erzählt in seinem neuen Film von Identität und mütterlicher Leidenschaft anhand von drei sehr unterschiedlichen Müttern.

NEWSLETTERrundblaucinemaarthouseosnabrueck

Newsletter

Erfahren Sie jeden Montag nachmittag, welche Filme am Donnerstag neu starten… wann ihr Wunschfilm zu welcher Uhrzeit läuft… und was es an Extras gibt…  Mehr hier…