Ab 17.2.

Groß angelegtes Actionabenteuer nach dem gleichnamigen populären Game um den Schatzsucher und Abenteurer Nathan Drake. Der junge “Spider Man”-Darsteller Tom Holland und Mark Wahlberg bilden unter der Regie von Ruben Fleischer, der mit “Zombieland” sein Gespür für schwarzen Humor und Popkultur bewiesen hat, ein schlagkräftiges Team. An der prominent besetzten, wilden Schatzsuche ist außerdem Antonio Banderas beteiligt.

Der clevere Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird von dem erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um ein Vermögen zu bergen, das Ferdinand Magellan vor 500 Jahren verloren hat. Was als große Heist-Aktion beginnt, entwickelt sich für das Duo zu einem rasanten Wettlauf um die Welt, um den Schatz vor dem skrupellosen Moncada (Antonio Banderas) zu erreichen, der glaubt, er und seine Familie seien die rechtmäßigen Erben. Wenn Nate und Sully alle Hinweise entschlüsseln und eines der ältesten Rätsel der Welt lösen können, haben sie die Chance, eine Beute im Wert von fünf Milliarden Dollar und vielleicht sogar Nates lange verschollenen Bruder zu finden… Aber nur, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten.

USA 2022.
Regie: Ruben Fleischer.
Mit: Mark Wahlberg, Tom Holland, Antonio Banderas, Sophia Taylor Ali u.a.