Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Nach dem von der Kritik gefeierten, Oscar-prämierten „The Father“ folgt mit “The Son” das neue herausragende Werk von Regisseur Florian Zeller. Eine bewegende Geschichte über einen Vater, der seinem jugendlichen Sohn helfen will, eine depressive Lebenskrise zu überwinden.

Für die Familiengeschichte versammelt Zeller eine auserlesene Besetzung: Hollywoodstar Hugh Jackman („Logan“), Oscar-Gewinnerin Laura Dern („Marriage Story“), Vanessa Kirby („The Crown”) und Neuentdeckung Zen McGrath brillieren in den Hauptrollen. Als Gast ist Sir Anthony Hopkins zu sehen, der für seine herausragende Darbietung in „The Father“ mit dem Oscar geehrt wurde.

Es könnte nicht besser laufen für den New Yorker Anwalt Peter (Hugh Jackman). Die Karriere lässt keine Wünsche offen und er ist glücklich mit seiner Partnerin Beth (Vanessa Kirby). Das ändert sich schlagartig, als eines Tages seine Ex-Frau Kate (Laura Dern) vor der Tür steht. Sie ist voller Sorge um ihren gemeinsamen Sohn Nicholas (Zen McGrath). Er schwänzt die Schule, ist verstört und wie ausgewechselt. Er will auch nicht mehr länger bei seiner Mutter leben. Peter nimmt seinen Sohn bei sich auf und kümmert sich hingebungsvoll um ihn. Kate und Peter sind entschlossen alles zu tun, um ihrem Sohn zu helfen. Doch wird das für einen Neuanfang reichen?

USA 2022.
Regie: Florian Zeller.
Mit: Vanessa Kirby, Anthony Hopkins, Hugh Jackman, Laura Dern, Zen McGrath u.a.
123 Min.