Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Ein verschmitztes, herzerwärmendes und turbulentes Animationsabenteuer von den „Madagascar“-Machern von DreamWorks, basierend auf dem gleichnamigen Bilderbuch von Marla Frazee. Mit dem vielleicht außergewöhnlichsten Baby der Filmgeschichte in der Hauptrolle erzählen sie die lustige und universelle Geschichte, wie die Geburt eines neuen Kindes das Familienleben grundlegend verändert.

Als seine Eltern mit seinem neuen kleinen Bruder nach Hause kom­men, gerät das Leben des sieben­jährigen Tim völlig aus den Fugen. Das Baby genießt in der Familie fortan nicht nur die gesamte Auf­merksamkeit, sondern entpuppt sich bald auch als sprechendes und Anzug tragendes Business-Monsterkind. Während seine El­tern davon nichts mitkriegen, muss sich Tim mit den ver­bor­ge­nen Sei­ten seines hartherzigen und abge­brühten Bruders herum­schlagen. Obwohl sie sich nicht ausstehen können, müssen sich die Ge­schwis­ter dann doch zu­sam­men raufen, als der dubiose Geschäfts­mann Francis E. Francis auftaucht. Denn der ist dafür zu­stän­dig, dass sich die Liebe der Menschen von kleinen Babys zu­neh­mend in Rich­tung süße Hundewelpen verlagert.

USA 2017.
Regie: Tom Grath.
86 Min.