Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Eine existentielle Reise auf der Suche nach Wahrheit und der Unausweichlichkeit des Todes in der übernatürlich wirkenden Landschaft Norwegens – inszeniert vom gefeierten Regisseur Jonas Alexander Arnby (“When Animals Dream”).

Als der Versicherungsagent Max (Nikolaj Coster-Waldau) beginnt, im Fall des verschwundenen Arthurs zu ermitteln, führt ihn seine Recherche auf die Spur des mysteriösen Aurora Hotels – ein Luxushotel, das mit geplanten und betreuten Suiziden wirbt. Getrieben durch die Ermittlungen und seine eigene Existenzkrise entschließt sich Max, das Hotel aufzusuchen. Ihm offenbart sich eine verstörende Wahrheit, die ihn dazu führt, sein Leben, den Tod und seine eigene Wahrnehmung der Wirklichkeit in Frage zu stellen. Doch einmal eingecheckt im Aurora Hotel, gibt es kein Zurück mehr…
inszeniert vom gefeierten Regisseur Jonas Alexander Arnby (“When Animals Dream”).

Selvmordsturisten.
Dänemark 2020.
Regie: Jonas Alexander Arnby