Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Thriller-Drama mit Frederick Lau („Victoria“, „Simpel“) als krimineller Ex-Fußballer.

Einst träumte Ivo (Frederick Lau) von einer Karriere als Profifuß­bal­ler, doch mittlerweile ist er vorbe­straft und nicht mehr als Fußballer aktiv. Dann lernt er jedoch eines Ta­ges den hoffnungsvollen Nach­wuchskicker Lukas (Mateo Wan­sing Lorrio) kennen, dessen ge­wal­tiges Talent er sofort erkennt. Ivo unterstützt Lukas fortan mit al­ler Kraft bei dessen Traum von der Profikarriere, teils weil er Lukas ehr­lich sympathisch findet, teils aber auch, um die Enttäuschung über seine eigenen gescheiterten Ambitionen zu verarbeiten. Als er sich dann auch noch in Lukas’ Mut­ter Vera (Antje Traue) verliebt, schein Ivos Glück perfekt. Doch dann wird er von seiner kriminellen Vergangenheit eingeholt, als ihn der charismatische Dejan (Oliver Masucci) in seine illegalen Ge­schäf­te hineinzieht und Ivo muss alles riskieren, um Lukas vor dem­selben Schicksal zu bewahren…

D 2018.
Regie: Timo Modersohn.
Mit Fredrick Lau, Antje Traue, An­ton Weil, Oliver Masucci, Mateo Wan­sing Lorrio u.a.
99 Min., ab 12 J.