Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Seit 65 Jahren zählt der toll­patschige, aber herzensgute Papa Moll zu den beliebtesten Comic-Figuren in der Schweiz und ist hier allseits beliebtes Kultur­gut. Detailgetreu hat Regis­seur Manuel Flurin Hendry nun die bunte Welt und die Figuren der Comics zum turbulenten Le­ben erweckt.

Ein Wochenende allein zuhause mit den Kindern – und schon bricht bei Pa­pa Moll das Chaos aus. Als er in der Schokoladenfabrik Überstunden schie­ben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs, die er auch noch mal schnell eben betreuen soll, ein wilder Kampf um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt aus…

Dank des rasan­ten Slapstick-Humors, der schrul­ligen Figuren und eines aufwen­di­gen Set-Designs ist der erste Leinwand-Auftritt von Papa Moll ein tur­bu­lenter Spaß für die ganze Familie. Produziert wurde der Film von den Schweizer Machern von „Heidi“.

CH/D 2018.
Regie: Manuel Flurin Hendry.
Mit Stefan Kurt, Isabella Schmid, Martin Rapold, Erich Vock, Luna Paiano u.a.
90 Min. Ab 0 J.