Ab 2.4.

Film-Start verschoben. Infos folgen

Science-Fiction-Drama mit Natalie Portman als Astronautin, für die ihr Heimatplanet Erde nach der Rückkehr aus dem Weltraum nicht mehr dieselbe ist.

Nach einer erfolgreichen Weltraum-Mission kehrt die junge Astronautin Lucy Cola (Natalie Portman) auf die Erde zurück. Doch seit sie die unendlichen Weiten des Alls mit all seiner Pracht bereist hat, ist sie verändert und beginnt die Realität auf der Erde nicht mehr als solche wahrzunehmen. Sie fühlt sich ihrem eigenen, irdischen Leben und insbesondere ihrem Ehemann (Dan Stevens) entrückt und leidet höchstwahrscheinlich an posttraumatischen Belastungsstörungen, weshalb sie sich in psychatrische Hilfe begibt. Um aus ihrem tiefen Loch wieder herauszukommen, beginnt Lucy eine Affäre mit einem NASA-Kollegen (Jon Hamm), der sie, ihre Erfahrungen und ihre Probleme besser zu verstehen scheint. Doch als eine andere Frau auftaucht, übernimmt die Eifersucht Lucys ohnehin schon angeschlagenen Verstand.

USA 2019.
Regie: Noah Hawley.
Mit: Natalie Portman, Jon Hamm u.a.
124 Min.