Einmalige Sondervorstellung am Sonntag 14.7.2019 um 11.30 Uhr
– inkl. (Geburtstags-)Sekt in der Pause!

(zum 50. Geburtstag von Jonas Kaufmann am 10.7.)
VORVERKAUF!

Direkt zum 50. Geburtstag von Jonas Kaufmann am 10. Juli 2019 kommt einer seiner wohl schönsten Auftritte auf die große Kinoleinwand. Das umjubelte Konzert aus der Waldbühne Berlin vom Sommer 2018 wird in diesen Tagen einmalig in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Kino zu sehen sein.

Die Besucher erleben den deutschen Klassik-Superstar in Topform. An diesem stimmungsvollen Abend feiert er seine Liebe zur italienischen Lebensfreude und natürlich zur italienischen Musik – eben das „Dolce Vita“, das süße Leben!

Es ist eine traumhafte italienische Nacht mit bekannten Arien und Liedern, voller wunderschöner Melodien, dargeboten von „Jahrhundert-Tenor“ (Deutsche Welle) Jonas Kaufmann.
Begleitet vom Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und mit einer großartigen Gastsolistin (Anita Rachvelishvili) sorgt der derzeit wohl gefragteste Tenor der Welt für Gänsehautmomente – am Ende hält es in der Waldbühne niemanden mehr auf den Sitzen!

Die Presse schrieb „Jonas Kaufmann triumphiert in der Waldbühne“ (BZ) – und auch die Zuschauer an den TV-Bildschirmen weltweit waren begeistert. Doch erst auf der großen Kinoleinwand entfaltet sich die volle Kraft des Konzertes, werden Intensität und Leidenschaft eindrücklich spürbar. Eine ganz besondere Gelegenheit, diesen Ausnahmekünstler zu erleben und zu feiern!

„Jonas Kaufmann in Topform besingt mit „Dolce Vita“ die Liebe und das „süße Leben“.“
Klassik-begeistert.de

„Jonas Kaufmann und Anita Rachvelishvili gelang ein Konzert in Berlins schönster Open-Air-Bühne, das noch lange nachwirken wird… Kaufmann ist einer der gefragtesten Tenöre unserer Zeit, der Domingo-Carreras-Pavarotti von heute! Seine Stimme, so erleben wir es an diesem Abend, hat unvergleichlich große Ausdrucksmöglichkeiten, tausende von Facetten und selten gehörte Gestaltungsmöglichkeiten.
Opernfan.de

D 2019. Länge: 128 Min. (62‘ und 51‘ plus Pause)

EINTRITT 10,- Euro inkl. Sekt in der Pause