Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Bitte einsteigen, es geht auf nach Lummerland!

“Mit viel Aufwand und viel Liebe gedreht.” (Stern)

Dennis Gansel (“Die Welle”) bringt den Kinderbuch-Klassiker von Michael Ende als Realverfilmung auf die große Kinoleinwand. “Der letzte Bulle” Henning Baum spielt den Lokomotivführer Lukas, Nachwuchsdarsteller Solomon Gordon hat den Part des Waisenjungen Jim Knopf übernommen. In weiteren Rollen sind unter anderem Annette Frier als Frau Waas, Uwe Ochsenknecht als König Alfons und Christoph Maria Herbst als Herr Ärmel zu sehen. US-Filmstar Shirley MacLaine leiht dem Drachen Frau Mahlzahn die Stimme.

Pädagogisches Filmheft

Vision Kino, das Netzwerk für Film- und Medienbildung, hat ein Filmheft mit pädagogischen Hinweisen für Schulvorstellungen erstellt. Das Heft enthält etliche Methoden, die von der 1. Klasse an praktiziert werden können, weil sie keine Lesekompetenz voraussetzen. – Zum Filmheft hier…

Schulvorstellungen möglich – rufen Sie uns gerne an: Tel. 6006511.

Lummerland, die Insel mit zwei Bergen im großen Ozean, ist zu klein geworden, um weiterhin all seine Bewohner zu beherbergen. Der als Baby hier gestrandete Waisenjunge Jim Knopf (Solomon Gordon) will die Insel deshalb gemeinsam mit seinem besten Freund Lukas, dem Lokomotivführer (Henning Baum), verlassen. Auf dem Weg in die große weite Welt erleben die zwei einige Abenteuer, die sie unter anderem aufs Meer und in die Luft, in die Wüste, nach Mandala und in die Drachenstadt von Frau Mahlzahn führen…

Deutschland 2018.
Regie: Dennis Gansel.
Mit: Henning Baum, Solomon Gordon, Christoph Maria Herbst, Annette Frier, Uwe Ochsenknecht.
109 Min. Ab 0 J.

"Lummerland-Dekoration" im Cinema-Arthouse - ausgezeichnet mit dem 2. Preis des bundesweiten Deko-Wettbewerbes!

Der Warner Filmverleih hat einen Kino-Dekowettbewerb ausgerufen – und unsere MitarbeiterInnen haben das als Anregung genommen, richtig aktiv zu werden. Fast 20 (!) MitarbeiterInnen haben sich zusammengetan, geplant, gebastelt, gewerkelt, aufgebaut. Jetzt steht eine große Lokomotive bei uns im Foyer, zwischenzeitlich war fast ganz Lummerland inklusive Schienen durchs Foyer aufgebaut. Und die Piraten der “wilden 13” waren ebenso da.
Auch jetzt steht noch ein großer Teil der Deko. Die Lokomotive ist übrigens begehbar und wunderbar für Fotos geeignet!

…und wenn Sie sehen wollen, wie das alles aufgebaut wurde, hier ein kleines “MAKING OF…”