Ab 22.12.

Sekt-Vorpremiere am Mittwoch 21.12. um 19.30 Uhr


Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Don’t you wanna dance?

“I Wanna Dance With Somebody” feiert die unvergleichliche Whitney Houston auf eindringliche und triumphale Weise. Darin verkörpert Naomi Ackie die ikonische Sängerin, auf deren Leben und Musik der Film basiert. Unter der Regie von Kasi Lemmons („Harriet – Der Weg in die Freiheit“) und geschrieben von Anthony McCarten („Bohemian Rhapsody“) nimmt der Film das Publikum mit auf eine eine inspirierende, ergreifende – und sehr emotionale – Reise durch Houstons bahnbrechende Karriere und ihr Leben. Mit atemberaubenden Auftritten und einem Soundtrack, der die beliebtesten Hits der Ikone beinhaltet.

Mit Songs wie „Saving All My Love For You“, „Where Do Broken Hearts Go“ und dem wohl bekanntesten Song ihrer Karriere „I Will Always Love You“ aus dem Film „Bodyguard“ eroberte die R’n’B-Sängerin Whitney Houston die Musikcharts im Sturm und gehört noch heute zu den erfolgreichsten Solosängerinnen der Welt. Ohne jede Tabus portraitiert der Film die komplexe und vielschichtige Frau hinter The Voice. Von ihren Anfängen als Chormädchen in New Jersey bis hin zu einer der erfolgreichsten und am häufigsten ausgezeichneten Sängerinnen und Künstlerinnen aller Zeiten.

USA 2022.
Regie: Kasi Lemmons.
Mit: Naomi Ackie, Moses Ingram, Lance A. Williams, Stanley Tucci, Tamara Tunie u.a.
182 Min.