Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Eine komplette, lustig-turbulente Neuverfilmung des „Hanni und Nanni“-Abenteuers mit den Zwillingen Laila und Rosa Meinecke – und u.a. mit Henry Hübchen, Katharina Thalbach und „Boss Hoss“ Sacha als musikmachender Vater!

Die Zwillingsschwestern Hanni und Nanni haben einmal zu oft Blödsinn gemacht, während ihre Mama auf Dienstreise war. Ihr Musiker-Papa lässt ihnen einfach zu viel durch­ge­hen. Sie sollen ins Internat. Hanni und Nanni finden das überhaupt nicht in Ordnung – und planen, sich so da­ne­ben zu benehmen, dass sie noch wäh­­­rend der Probezeit von der Schu­le fliegen. Doch dann hat Nanni plötz­lich doch Spaß am Internat­leben, ent­deckt vor allem das Rei­ten für sich und fin­det neue Freundinnen, wäh­rend Hanni immer noch auf den Raus­schmiss hin­ar­beitet. Plötzlich sind die Zwillings­schwestern nicht mehr ganz so unzer­trennlich wie bisher…

D 2017.
Regie: Isabell Suba.
Mit Laila und Rosa Meinecke, Henry Hübchen, Sacha Vollmer, Jessica Schwarz u.a.
98 Min., ab 0 J.