Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Eine herzerwärmende Abenteuer-Komödie um einen riesigen Stier mit einem großen Herzen, der es lieber gemütlich mag und keine Lust hat, mit Matadoren zu kämpfen – liebevoll inszeniert von den RIO-Machern nach dem Kinderbuch „Ferdinand der Stier“ von Munro Leaf.

Jede Freundschaft ist besonders, doch wer Nina und Ferdinand kennt, weiß sofort: die­se ist etwas ganz Besonderes! Denn wel­ches Kind hat schon einen riesigen Stier zum Freund? Beide leben auf einem Bau­ern­hof irgendwo in Spanien unbe­schwert in den Tag hinein. Gemeinsam to­ben sie über Wiesen und Felder, erfreuen sich an Blu­men und Musik und schlafen abends zufrie­den mit sich und der Welt ein. Bis Ferdi­nand eines Tages irrtümlich für ein wildes Tier gehalten wird. Er wird gefangen ge­nom­men und von zuhause weggeschafft. Fest entschlossen zu seiner Familie zurück­zukehren, sucht er neue Freunde und trom­melt schließlich ein Team von Außenseitern für das ultimative Abenteuer zusammen. Fer­dinand beweist bei der in Spanien angesie­delten Geschichte, dass man einen Stier nicht nach seinen Hörnern beurteilen kann.

USA 2017.
Regie: Carlos Saldanha.