in 2D:


Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

in 3D:

Ein spannendes Vergnügen für die ganze Familie: Die charmante, animationstechnisch perfekte Fortsetzung des rasanten Abenteuers mit komischen Wikingern und freundlichen Drachen – und diesmal mit einer ganz neuen, märchenhaften Welt, die es zu entdecken gilt. „…und die prominenten Sprecherinnen Emilia Schüle und Martina Hill tun das ihrige für das Gelingen des Familienspaßes.“ (Blickpunkt:Film)

Hicks hat als Häuptling von Berk seinen langgehegten Traum wahrgemacht und eine Welt geschaffen, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben können. Auch Hicks bester Freund, der Nachtschatten Ohnezahn, fühlt sich in dieser Welt wohl – bis er eines Tages einem ungezähmten und eigensinnigen Drachenweibchen begegnet, das ihm völlig den Kopf verdreht. Das Weibchen sieht aus wie Ohnezahn, nur dass es weiß ist und somit wohl ein Tagschatten sein muss. Während der Flirt der beiden Drachen die Freundschaft von Hicks und Ohnezahn gehörig auf die Probe stellt, bahnt sich ein noch viel schwerwiegenderes Problem an: Der fiese Drachenjäger Grimmel bedroht das Dorf und seine tierischen und menschlichen Bewohner.

How To Train Your Dragon: The Hidden World.
Regie und Drehbuch: Dean DeBlois.
Deutsche Stimmen: Daniel Axt, Emilia Schüle, Martina Hill, Dominic Raacke u.a.
104 Min., ab 6 J.