Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Eine locker-freche Roadmovie-Komödie mit einer „Behinderten-WG“ auf Reisen …und auf Schwarzgeld-Schmuggeltour!

Toll besetzt u.a. mit Tom Schilling („Oh Boy“, „Werk ohne Autor“), Jella Haase („Fuck Ju Göhte“), Birgit Minichmayr („3 Tag ein Quiberon“), Axel Stein („Nicht mein Tag“), Kida Khodr Ramadan (“4 Blocks”), Jan Henrik Stahlberg (“Männerherzen”) und Comedy-Entertainer Klaas Heufer-Umlauf. Produziert wurde der Spaß von den Machern von „Männerherzen“ und „Willkommen bei den Hartmanns“.

Oliver (Tom Schilling) ist Banker und Portfolio-Manager und führt ein Leben auf der Überholspur, das eines Tages ein abruptes Ende findet, als er mit 230 km/h einen Unfall auf der Autobahn baut und durch eine Leitplanke rast. Als er im Krankenhaus wieder aufwacht, heißt die Diagnose für ihn: Querschnittslähmung. Drei Monate Reha sollen ihn auf ein Leben im Rollstuhl vorbereiten. Doch Oliver will möglichst schnell raus aus diesem “Gefängnis” mit schlechtem Internet. Auf der Suche nach dem stärksten WLAN-Signal lernt er eine schräge Behinderten-WG kennen, die “Goldfisch-Gruppe”: Magda (Birgit Minichmayr) eine blinde Zynikerin mit derbem Humor, zwei Autisten, den 80ies-Pop-Fan Rainman (Axel Stein) und den stummen Michi (Jan Henrik Stahlberg) mit Schutzhelm, Franzi (Luisa Wöllisch), ein selbstbewusstes Mädchen mit Down-Syndrom, sowie ihre zwei Betreuer Laura (Jella Haase), die nach dem Studium der Förderpädagogik ihren Traumjob in der Praxis richtig gut machen will und Eddy (Kida Khodr Ramadan), der das genaue Gegenteil ist: ein Heilerziehungspfleger, der seinen Job abgrundtief hasst. Oliver sieht „seine Chance“, denn er hat in der Schweiz ein Schließfach mit „steuerfrei“ beiseite geschafftem Vermögen, das aufzufliegen droht. Schnell erkennt er die Vorteile positiver Diskriminierung: ein Ausflug mit einem Behindertenbus müsste doch eigentlich die perfekte Tarnung sein für seinen Schwarzgeldschmuggel über die deutsch-schweizerische Grenze…

D 2018.
Regie: Alireza Golafshan.
Mit Tom Schilling, Jella Haase, Axel Stein, Luisa Wöllisch u.a.
111 Min., ab 12 J.