Ab 16.4.

Film-Start verschoben. Infos folgen

Tom Hanks spielt die amerikanische Kinderfernsehen-Ikone Mister Rogers, der berühmt für seine Zugewandtheit war und deswegen ins Visier von Sensationsjournalisten geriet. Eine durchaus aktuelle Geschichte über Freundlichkeit und Zynismus in unserer Welt.

Als ein abgestumpfter Reporter (Emmy-Gewinner Matthew Rhys) den Auftrag erhält, für ein Magazin ein Portrait über Fred Rogers (Tom Hanks) zu schreiben, überwindet er seine Skepsis und lernt etwas über Freundlichkeit, Liebe und Vergebung vom beliebtesten Nachbarn Amerikas.

A Beautiful Day in the Neighborhood.
USA 2020.
Regie: Marielle Heller.
Mit: Tom Hanks, Matthew Rhys, Susan Kelechi Watson, Chris Cooper u.a.
107 Min.