Harriet Lewis – The Voice (Philadelphia)

Published on 16.10.2017 by mirobauhaus

Donnerstag 18.1.2017

Einlass 19.00 Uhr | Beginn 20.30 Uhr

Vorverkauf: 17,- € | Abendkasse: 20,-  €

Eine Nacht mit Blues & Soul !

Harriet Lewis ist eine geballte Kraft aus Soul, Witz und Charme. Sie trägt Soul und Blues im Herzen und ihr wird nachgesagt, die Verkörperung der Erkenntnis zu sein, daß es im Blues weniger auf das Was als auf das Wie ankommt. Für ihr Können wurde die gebürtige US-Amerikanerin vom deutschen Rock- und Popmusikverband zur besten Soul-, Blues- und Jazzsängerin gekürt. Und wer die Ausnahmestimme dieser Powerfrau einmal gehört hat weiß, dass dieser begehrte Preis alles andere als grundlos an Harriet Lewis vergeben wurde! Harriet ist eine Künstlerin, die Ihr Publikum mit Ihrer Energie und musikalischen Leidenschaft begeistert. Wieviel Soul und Blues die Lady wirklich zu bieten hat, davon kann man sich am Donnerstag, den 18. Januar um 20:30 Uhr im Blue Note  selbst überzeugen. Dann sollte man gefasst sein auf atemberaubende Stimmengewalt. Nicht umsonst stand sie schon neben Stars wie Mariah Carey, Eric Clapton und Ray Charles auf der Bühne und hat bereits zwölf CDs veröffentlicht.

Souverän begleitet werden wird Harriet Lewis von der exzellenten Band des münsterischen Gitarristen Gregor Hilden, die sich bereits in ihrer Zusammenarbeit mit anderen hochkarätigen US-Stars auf internationaler Ebene einen Namen als exzellente Musiker gemacht haben. Von Gregor Hilden sind ebenso acht eigene CDs im bundesdeutschen Vertrieb erhältlich und seine Musik ist regelmäßig bundesweit im Radio zu hören.

Treue Fans sagten einmal, dass Harriet ihrem Publikum als Prinzessin gegenübertritt und als KÖNIGIN die Bühne wieder verlässt.

Karten sichert man sich am besten schon im Vorverkauf unter www.cinema-arthouse.de/bluenote