7. Junger Deutscher Jazzpreis Osnabrück

Published on 21.10.2021 by Martin Schmidt

Mittwoch 1.12.

Einlass 18.30 Uhr | Beginn 20.00 Uhr

Eintritt: Vorverkauf: 10,- € | Abendkasse: 10,- € | Studenten: 5,- €

TICKETS hier…

Das Institut für Musik der Hochschule Osnabrück (IfM) schreibt 2021 seinen siebten Jazzpreis für junge Jazz-Ensembles aus dem studentischen Umfeld aus. Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich an Studierende aller Nationen. Mindestens die Hälfte der Bandmitglieder studiert an einer deutschen Musikhochschule.

Nach der Sichtung der Bewerbungen durch eine hochkarätig besetzte Jury werden drei Bands zur Finalrunde am Mittwoch, 01.12.2021 eingeladen. Diese findet in Form eines Konzerts im Jazzclub BlueNote in Osnabrück statt. Jede der Bands spielt in Anwesenheit der Jury ein Konzert mit einer Dauer von 40 Minuten. Die Auszeichnung der Gewinner*innen nebst Preisverleihung findet am selben Abend statt.

Eine einmalige Gelegenheit, drei der bundesweit besten jungen Jazzbands in Osnabrück zu erleben. Die Namen der Finalisten werden Anfang November bekannt gegeben.

Gefördert durch die Felicitas und Werner Egerland Stiftung.