11. Mörderische Kriminacht

Published on 26.06.2019 by Hermann Thieken

Dora Heldt liest aus ihrem Buch »Wir sind die Guten«

Benefiz-Lesung zugunsten terre des hommes

Musik Plattmakers – Musik auf Plattdüütsch

Donnerstag 21.11.2019

Einlass 18.00 Uhr | Beginn 19.30 Uhr

Eintritt 12 Euro / 10 Euro ermäßigt (zugunsten von terre des hommes)

Ein Jahr ist vergangen, seit das Ermittlerteam um Karl Sönnigsen der Polizei von Westerland erfolgreich gezeigt hat, wie man einen Serientäter stellt. Jetzt bekommt Karls Bekannte Helga einen Anruf von einer Freundin: Deren Mieterin Sabine ist spurlos verschwunden…
Die Polizei von Westerland indes ermittelt im Fall eines unbekannten Toten am Fuß der roten Klippen, und so kann Karls Truppe in aller Ruhe auf die Suche nach Sabine gehen. Die Ermittlungen nehmen ihren turbulenten Lauf, als herauskommt, dass beide Fälle miteinander zu tun haben.

Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, ist gelernte Buchhändlerin und lebt heute in Hamburg. Mit ihren Romanen führt sie seit Jahren die Bestsellerlisten an, die Bücher werden regelmäßig verfilmt.

Für die passende musikalische Begleitung sorgt »Der alte Pottbäcker« Bernd Niehenke mit seinen Plattmakers.

 

Tickets:

terre des hommes
Tel 0541 – 7101 157

Buchhandlung zur Heide
Tel 0541 – 350 88-0

Cinema Arthouse
Tel 0541 – 600 650