Heute
 
 
Mi 18.01.
17:3019:30
Do 19.01.
17:3019:30
Fr 20.01.
17:3019:30
Sa 21.01.
17:3019:30
So 22.01.
17:3019:30
Mo 23.01.
17:30
 
Di 24.01.
17:3019:30
Mi 25.01.
17:3019:30
Do 26.01.
 
 
Fr 27.01.
 
 
Sa 28.01.
 
 
So 29.01.
 
 
Mo 30.01.
 
 
Di 31.01.
 
 
Mi 01.02.
 
 
Do 02.02.
 
 
Fr 03.02.
 
 
Sa 04.02.
 
 
So 05.02.
 
 
Mo 06.02.
 
 
Di 07.02.
 
 
Mi 08.02.
 
 
Do 09.02.
 
 
Fr 10.02.
 
 
Sa 11.02.
 
 
So 12.02.
 
 
Mo 13.02.
 
 

Tickets: Tel. reservieren: 0541-600650
Online: auf die Uhrzeit klicken

Das schafft wohl nur Erfolgsregisseur WOLFGANG PETERSEN: zurückgekehrt nach vielen Jahren in Hollywood hat er für seine erste Produktion daheim die vier populärsten Schauspieler Deutschlands versammelt und inszeniert nun JAN JOSEF LIEFERS + MATTHIAS SCHWEIGHÖFER + TIL SCHWEIGER + BULLY HERBIG als „ziemlich schwere Jungs“ in einer wunderbar leichten Krimi-Komödie. Ein echtes filmisches Weihnachtsgeschenk, bei dem die vier mit ganz viel Spaß zur Selbstironie ihre eigenen Image-Klischees ziemlich cool auf die Schippe nehmen!

„Das Lustigste, was das deutsche Kino seit Langem zu sehen bekommen hat.“ (dpa)

Nr. 1: PETER (Jan Josef Liefers) ist Schau­­spieler, natürlich der größte von allen. Wie er selbst meint. In Wirklichkeit lebt er vom Ruhm vergangener Tage. Und so sieht auch sein Konto aus: ziemlich vergangen…
Nr. 2: CHRIS (Til Schweiger) ist Boxer, nicht die hellste Leuchte im Lichterkranz, aber echt beliebt bei den Damen. Er braucht all sein Geld, um ein eigenes Trainingsstudio aufzubauen, um noch mehr Groupies zu beeindrucken.
Nr. 3: MAX (Matthias Schweighöfer) will eigent­­lich alles selber machen, weil er, wie er findet, auch alles besser kann. Blöd, dass seine Chefs in der Werbeagentur das nicht so sehen. So muss Max wohl seine eigene Agentur aufmachen.
Die drei brauchen also Geld. Kein Pro­blem, haben sie es doch sicher bei der Bank und einem guten Anlageberater unter­gebracht. Denken sie. Doch sie haben nicht mit dem Intrigenstadl innerhalb der Bank gerechnet. Und so kommt
Nr. 4: TOBIAS (Bully Herbig) ins Spiel. Er ist schüchtern, verklemmt und der geborene Schreibtischbürokrat. Doch sein Chef (Thomas Heinze) will ihn partout loswer­den und dreht daher ein bißchen an den Zahlen. Und schwupps sind die ganzen Anla­gen weg und alle um ihr Geld betrogen. Was die Betroffenen ziemlich wütend macht. Also beschließen sie, die Sache wie richtige Kerle in die Hand zu nehmen. Auf die harte Tour. Vier gegen die Bank! Der perfekte Bank­raub wird geplant. Dumm nur, dass sie nicht mit Nr. 5, der perfekten Kommissarin (Antje Traue) gerechnet haben…

Deutschland 2016.
Regie: Wolfgang Petersen.
Mit: Til Schweiger, Michael Bully Herbig, Jan Josef Liefers, Matthias Schweighöfer, Antje Traue, Thomas Heinze, Alexandra Maria Lara u.a.
96 Min., ab 12 J.