Jazz!Nights

295
Published on 30.11.2016 by mirobauhaus

Mittwoch 18.1.2017

Einlass 19.00 Uhr | Beginn 20.00 Uhr

Tagesticket 5,-€ | Dreitagesticket 10,- €

Semesterabschlusskonzerte des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück. Die Facetten des Jazz an drei Abenden!

Für Jazz-Fans sind die „JAZZNights“ mit drei Konzertabenden der Studierenden des Studienschwerpunkts Jazz am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück (IfM) sicherlich ein Höhepunkt im Konzertjahr. Von Dienstag, 17. bis Donnerstag, 19. Januar 2017, jeweils 20.00 Uhr, zeigen die Ensembles der angehenden Profi-Jazzer vom IfM im Osnabrücker BlueNote ihr Können und präsentieren Jazz in seinen vielen Facetten. Mit einem Programm aus Latin, Swing, BeBop, Contemporary Jazz, Vocal-Jazz, Big Band und Jazzchor ist diese Konzertreihe in ihrer stilistischen Vielfalt und Qualität einzigartig in der Region. Der erste Abend steht unter dem Motto „Jazz and beyond“ u.a. mit Standard Combos und „Beatles Rearranged“, der Mittwoch präsentiert die „Vocal and Big Band Night“ und am Donnerstag gibt es „Roots and Wings“ u.a. mit Bebop, Jazz´n Blues und der „Urban Outreach Band“.

„Vocal und Big Band Night“ 18.1.2017

Chris Behr
Large Group

Andreas Wahl
Playing Duo (für Duos mit Gitarre)

Anne Hartkamp
Vocal Group

John Hondorp
Hammond Jazz Ensemble

Anne Hartkamp
Jazzchor

Esra Dalfidan
Eastern Sounds and Odd Rhythms

John Hondorp
Vocalese Ensemble

Stephan Schulze
Big Band